Referenzen


F & A – Hochzeitsplanung in Hannover

Weddingsplaner Hannover

Eine Traumhochzeit, die auf dem privaten Rittergut stattfinden sollte, mit einer Zeltlandschaft für 100 Personen, die vor Ort bekocht werden würden. Eine Trauung unter der Rotbuche im Garten, mit der der Bräutigam Alexander so viele Erinnerungen aus der Kindheit teilt. Eine Gartenpartie, die sich um die Rotbuche abspielt. Die Braut Fatemeh, die Origami-Queen, die im Laufe der Planung unzählige Kraniche gefaltet hat. Es gibt so viele schöne Erinnerungen an diese Hochzeitsplanung. Am Ende kam es so, wie es kommen musste und Petrus machte uns allen einen Strich durch die Rechnung und liess es ununterbrochen regnen. Wie gut, dass auf dem Hof eine Scheune stand, die kurzerhand mit viel Tatendrang gesäubert und hergerichtet wurde. Und ist es nicht zauberhaft geworden? Die Kraniche, die Strohballen, die weissen Decken und diese schönen Shabby-Wände!  Aber am allerschönsten war das strahlende Brautpaar und diese besondere freie Trauung. Sie wurde von Freunden und von der Familie gestaltet. Fünf auserwählte Freunde erzählten zum Beispiel eine Anekdote über die Entstehungsgeschichte dieser Liebesverbindung – schön, lustig und herzerwärmend. Zum Schluss durfte ich auch noch das Wort an mein Paar und die Gäste richten und fühlte mich damit furchtbar geehrt und als Teil dieser Gesellschaft. Es war mir eine große Freude und Ehre dieses wirklich wunderbare Paar zu begleiten!

 
 

Leave a Reply